Archiv

Pfeifferschen Stiftungen in Gardelegen/ OT Letzlingen suchen Koordinator (w/m/d) für den Ambulanten Betreuungsdienst

Seit mehr als 130 Jahren steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt der Arbeit der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg. Als diakonischer „Allrounder“ in Sachsen-Anhalt haben die Stiftungen einiges zu bieten: Dazu zählen neben zwei Krankenhäusern und einem MVZ zahlreiche Einrichtungen der ambulanten und stationären…

Demografiepreis 2021 - Die Gewinner der einzelnen Kategorien stellen sich vor

In Magdeburg wurde am 16. November der diesjährige Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt vergeben. „Die große Bandbreite der eingereichten Projekte ist Beleg dafür, dass in Sachsen-Anhalt eine lebendige Zivilgesellschaft gewachsen ist, in der sich viele Menschen ehrenamtlich und aus Überzeugung für die Gemeinschaft einsetzen“ erklärte die…

Planspiel "Zukunft gestalten in Dorf und Region" Termine nach Absprache

Oft erscheinen die Herausforderungen vor Ort riesig und unüberschaubar. Ein Planspiel hilft dabei, Komplexes schneller zu überblicken, Ideen konkreter herauszuarbeiten und einfach einmal auszuprobieren. Unser Planspiel bietet eine Möglichkeit, sich den Zukunftsvisionen für Ihr Dorf oder Ihre Region gemeinsam spielerisch anzunähern. Das Planspiel…

Wem gehört mein Dorf? Ein Dokumentarfilm von Christoph Eder Kinostart: 12. August 2021

Im Ostseebad Göhren auf Rügen, dem Heimatdorf des Filmemachers, streiten die Einwohner*innen über die Zukunft des beliebten Urlaubsortes. Der Gemeinderat wird seit Jahren von vier Männern dominiert, die die Hotelprojekte eines Multimillionärs unterstützen. Als dieser ein Bauvorhaben in einem Naturschutzgebiet plant, gehen die Aktivistin Nadine und…

ARD-Themenwoche 2021: Stadt.Land.Wandel vom 07. bis 13. November 2021

Wie wollen wir wo bauen und wohnen, arbeiten und leben? "Stadt.Land.Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause?" Die ARD-Themenwoche vom 7. bis 13 November 2021 widmet sich der Zukunft unseres Landes: Wie wollen wir wohnen und arbeiten? Wie wollen wir leben?  Hier geht es zur Themenwoche.

Business Großeltern in Polen

Die studentische Kampagne „Business Grandparents“ hilft Betrieben von Senioren. Durch soziale Medien finden Leute zum Beispiel den Uhrenmacher Miroslaw Wieczorek in ihrer Nähe. Hier geht es zum Video.

Starthilfe Förderung durch die Stiftung Mitarbeit (Bewerbungsfrist mehrmals im Jahr)

Die Stiftung Mitarbeit vergibt seit vielen Jahren Starthilfezuschüsse an kleinere lokale Organisationen mit geringen eigenen finanziellen und personellen Ressourcen sowie an neue Initiativen und junge Vereine, die in den Bereichen Soziales, Politik, Kultur, Umwelt und Bildung jenseits von Schule tätig sind. Wesentlich dabei ist, dass beispielhaft…

Folgen der Pandemie für Menschen mit Behinderung: Umfrage gestartet

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen, chronischen Erkrankungen und Pflegebedarf? Wie müssen Reha-Angebote angepasst und verändert werden, um Teilhabe sicherzustellen? Im Corona-Konsultationsprozess der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) untersuchen wir diese Fragen mit…

Netzwerkkoordinator/innen stärken

Die Körber-Stiftung und die IHK Oldenburg bieten einen gemeinsamen Zertifikatslehrgang für Netzwerkkoordinator/innen zur Fachkräftesicherung mit dem Schwerpunkt MINT an. Alle Informationen zum Lehrgang finden Sie hier.

Programm "Engangierte Stadt"

Das Programm „Engagierte Stadt“ startet ab 01.07.2020 in Phase III. Es gilt für bereits engagierte Städte und alle, die es werden wollen. In dieser Phase steht vor allem eines im Mittelpunkt: Das Netzwerk Engagierter Städte zum größten bundesweiten Lernnetzwerk von Menschen zu entwickeln. Mit dem Start der dritten Phase haben auch neue Städte,…