So lange wie möglich selbstständig und selbstbestimmt zu Hause leben.  Das ist ein viel geäußerter Wunsch von älteren Menschen. Um diesen bestmöglich erfüllen zu können, ist ein Quartier von Nöten, welches versorgt, unterstützt und barrierefrei gestaltet ist. Hierzu stellt ein gemeinsamer Weg, der gegenseitig bestärkt und verbindet eine fördernde Bedingung dar. Aufbauend auf diesen Grundsatz sollen in Sachsen-Anhalt alternsgerechte Quartiere entstehen, wachsen und sich vervielfältigen, um ein lebenswertes Altern zu begünstigen.

Aktuelles

Mit Demenz umgehen – Selbstfürsorge für pflegende Angehörige am 03. August 2021

Angehörige stellen in der Pflegesituation ihre eigenen Bedürfnisse erstmal nach hinten. Dabei sind sie einem hohen pflegebezogenen Stresspegel ausgesetzt. Damit Angehörige nicht selbst krank werden, sollten sie auch gut auf sich und ihre eigene geistige und körperliche Gesundheit zu achten.  Warum ist es wichtig, auf sich selbst zu achten und nicht den ganzen Alltag auf den Menschen mit Demenz abzustimmen? Wo kann man sich Hilfe holen und wie kann man sich seinen Alltag erleichtern? Was ist ein…