Ausschreibungen

IMPULS Förderprogramm für Amateurmusik in ländlichen Räumen (Bewerbungsfrist bis zum 31. Oktober 2021)

Im Rahmen des Förderprogramms NEUSTART KULTUR stellt Kulturstaatsministerin Monika Grütters mit dem neuen Förderprogramm IMPULS fast 20 Millionen Euro für die Amateurmusik in ländlichen Räumen bereit. Die Förderung soll den Musizierenden Impulse und Motivationshilfen zur nachhaltigen Stärkung und erhöhter Sichtbarkeit für den zeitnahen Neustart…

Netzwerkstelle "Engagierte Nachbarschaft" Sachsen-Anhalt Engagementfond (Bewerbungsfrist bis 31. Dezember 2021)

Prinzipiell sollten Freiwilligen bei ihrer Tätigkeit keine zusätzlichen Kosten entstehen, schließlich bringen sie schon Zeit und Können in ihr Ehrenamt ein. Der Engagementfonds des Landes Sachsen-Anhalt hilft genau da weiter. Freiwillig Tätige erhalten die mit dem Engagement verbundenen Ausgaben recht unbürokratisch erstattet. Diese Form der…

Seniorenfreundlich - Digital - Erfolgreich Unternehmenswettbewerb (Bewerbungsfrist bis 31. Oktober 2021)

Was tun Unternehmen, um ältere Verbraucherinnen und Verbraucher bei der Digitalisierung ihrer Produkte und Dienstleistungen in vorbildlicher Weise „mitzunehmen“? Der Unternehmenswettbewerb Seniorenfreundlich. Digital.Erfolgreich im Rahmen des DigitalPakts Alter soll Antworten auf diese Frage zutage fördern. Dabei soll die gesamte Spanne…

Förder- Wissenschafts- Innovationspreis und Stipendium (Bewerbungsfrist bis 30. November 2021)

Der Förder-, der Wissenschafts- und der Innovationspreis Leben pur würdigen Institutionen, Einrichtungen und Personen, die sich entweder mit einer herausragenden wissenschaftlichen Arbeit oder einem kreativen alltagsbezogenen Projekt um die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Komplexer Behinderung verdient gemacht haben. Thematisch…

HeimatSponsor: GEBEN UND NEHMEN, ZUSAMMEN SIND WIR HEIMAT

Spendengelder werden immer gebraucht. Mit dem Projekt HeimatSponsor kann Ihr Verein oder Ihre gemeinnützige Einrichtung finanzielle Unterstützung jenseits öffentlicher Mittel erhalten, ganz unkompliziert durch kleine Spenden von Händlern und Dienstleistern vor Ort. Dazu müssen Ihre Vereinsmitglieder oder deren Eltern, Verwandte und Freunde statt…

„Miteinander - für ein lebenswertes Quartier“ 2022 der Beratungsstelle zur kommunalen Quartiersentwicklung in Sachsen-Anhalt (BEQISA) (Bewerbungsfrist bis 31. Oktober 21)

Mit dem Förderaufruf „Miteinander - für ein lebenswertes Quartier“ sollen Impulse für die Entwicklung altersgerechter Quartiere, insbesondere in ländlichen Regionen im Land Sachsen-Anhalt gesetzt werden. Die Förderung kleinteiliger Einzelvorhaben und Maßnahmen soll zur Verbesserung des Wohnens und der Wohnumgebung, der Versorgung, der sozialen…

Breitbandförderung des Bundes (Bewerbungsstart 26.April 2021)

Die Digitalisierung eröffnet den Menschen und Unternehmen in Deutschland neue Chancen und verändert das tägliche Leben und Wirtschaften stetig. Eine flächendeckende Versorgung mit leistungsstarken Gigabitnetzen, die allen Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen zur Verfügung stehen, ist die Basis für eine erfolgreiche…

„Digital Jetzt“– Neue Förderung für die Digitalisierung des Mittelstands (Laufzeit bis 31. Dezember 2023)

Digitale Technologien und Know-how entscheiden in der heutigen Arbeits- und Wirtschaftswelt über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Damit der Mittelstand die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung ausschöpfen kann, unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittlere Unternehmen (KMU)…

50 x 5.000 € zu gewinnen – HARIBO unterstützt Ihre Organisation (Bewerbungsfrist 15. Januar 2022)

Mit der Aktion „Vereinsfreude“ unterstützt HARIBO bundesweit ab sofort gemeinnützige Organisationen. Unter allen teilnehmenden Organisationen werden nach Aktionsende 50 x 5.000 Euro verlost. Zusätzlich erhalten die 500 Organisationen mit den meisten eingelösten Codes jeweils ein HARIBO-Vereinspaket zum Naschen im Wert von ca. 100 Euro. Alle auf…

Starthilfe Förderung durch die Stiftung Mitarbeit (Bewerbungsfrist mehrmals im Jahr)

Die Stiftung Mitarbeit vergibt seit vielen Jahren Starthilfezuschüsse an kleinere lokale Organisationen mit geringen eigenen finanziellen und personellen Ressourcen sowie an neue Initiativen und junge Vereine, die in den Bereichen Soziales, Politik, Kultur, Umwelt und Bildung jenseits von Schule tätig sind. Wesentlich dabei ist, dass beispielhaft…

JUGENDSTIL*-Ideenfonds (dauerhafte Förderung)

Der JUGENDSTIL*-Ideenfond fördert Ideen und Projekte, die neue Möglichkeiten für junge Mitmenschen schaffen und unsere Gesellschaft besser, schöner, toleranter machen wollen, andere junge Menschen mit Migrationsgeschichte inspirieren und einbinden, sich für ein gesellschaftlichen Zusammenhalt, Dialog, Vielfalt und die Überwindung von Grenzen…

Repositorien und KI-Systeme im Pflegealltag nutzbar machen (Bewerbungsfrist 31. März 2021)

Die vorliegende Bekanntmachung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zielt auf die Unterstützung von Pflegekräften und pflegenden Angehörigen sowie auf die Verbesserung der Selbstbestimmung und Lebensqualität pflegebedürftiger Personen durch innovative Anwendungen der Künstlichen Intelligenz (KI). Damit trägt sie zur Umsetzung des…

Mit der Landarztquote zum Medizinstudium

Mit der Landarztquote werden 5 Prozent der Medizinstudienplätze als Vorabquote an Bewerber vergeben, die sich verpflichten, nach dem Studium und der anschließenden Facharztweiterbildung für mindestens zehn Jahre in der hausärztlichen Versorgung in unterversorgten oder drohend unterversorgten Regionen oder Regionen mit sog. lokalem Versorgungsbedarf…

Stadtlabor-demografische-Zukunftschancen (Bewerbungsfrist 30. September 2021)

Wie lässt sich die eigene Stadt demografiefest und altersfreundlich gestalten? Das Stadtlabor bietet Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie SchlüsselakteurInnen der Verwaltung für die Themen demografischer Wandel und Alter die Möglichkeit, an einer dreiteiligen Werkstattreihe teilzunehmen. In einem kleinen und exklusiven Kreis setzt das…

Digitale Bürgerdialoge für Kommunen

Bürgerdialoge in Zeiten von Corona heißt: digitaler werden Da die analoge Welt in der Corona-Krise pausiert, muss Bürgerbeteiligung digitale Wege gehen. Gerade in Krisenzeiten ist der direkte Kontakt zwischen Bürgerinnen und Bürgern, der Verwaltung und Politik besonders wichtig! Digitale Bürgerdialoge können dabei helfen... Alle Informationen zu…