Hybride Veranstaltung: „Digitale Städte – Digitale Regionen“ am 28. September 2022

Ort: Kassel und Online | 

Der Kongress „Digitale Städte – Digitale Regionen“ ist die Leitveranstaltung des Landes Hessen für die Digitalisierung in Kommunen und Regionen.
Akteuren aus Politik und Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft bietet er ein Forum, um sich in den Themen "Smart City" und "Smart Region" passgenau zu informieren und zu vernetzen.

In diesem Jahr ist der Kongress am 28. September von 9.00 bis 17.00 Uhr als Hybrid-Veranstaltung in Kassel geplant: Online und endlich auch wieder als physischer Treffpunkt vor Ort.

Wir freuen uns, im Tagungszentrum Südflügel Kulturbahnhof Kassel zu sein und bieten Ihnen wieder ein spannendes Programmangebot, eine begleitende EXPO und natürlich viel Raum fürs Mitdiskutieren und Netzwerken.

Wir führen Lösungsgestalter und -anbieter zusammen - ob Sie aus einer Kommune kommen, aus der Wissenschaft, aus Unternehmen oder Start-ups, aus Initiativen, Vereinen oder Verbänden.

Hier finden Sie weitere Informationen. 

So erreichen Sie uns

Beratungsstelle zur kommunalen Quartiersentwicklung
in Sachsen-Anhalt (BEQISA)
Breitscheidstraße 51
39114 Magdeburg 

Telefon 0391 886 46 15 
E-Mail info(at)beqisa(dot)de