Cäcilia-Schwarz-Förderpreis (Bewerbungsfrist bis 31. März 2023)

Der vom Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge ausgelobte Cäcilia-Schwarz-Förderpreis wendet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus den Disziplinen Geriatrie, Gerontologie, Pflege- und Therapiewissenschaft, Sozialwissenschaft und Gesundheitswissenschaft. Wer sich mit innovativen Entwicklungen zur Verbesserung der Lebensverhältnisse älterer Menschen beschäftigt, kann seine Masterarbeit, Dissertation, Habilitationsschrift oder andere wissenschaftliche Arbeiten einreichen. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2023.

Hier finden Sie weitere Informationen. 

So erreichen Sie uns

Beratungsstelle zur kommunalen Quartiersentwicklung
in Sachsen-Anhalt (BEQISA)
Breitscheidstraße 51
39114 Magdeburg 

Telefon 0391 886 46 15 
E-Mail info(at)beqisa(dot)de