Archiv

Hidden Movers Award (Bewerbungsfrist 30. April 2024)

Der »Hidden Movers Award« ist ein jährlich ausgeschriebener Preis der Deloitte-Stiftung, der sich aktuellen Bildungsthemen in Deutschland widmet. Einmal im Jahr sucht sie »Hidden Movers« – noch wenig bekannte und nachhaltig wirkende Bildungsinitiativen mit Perspektive – auch aus Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Im Fokus steht die Stärkung…

Preis für offenherzige Weitergabe (Bewerbungsfrist bis 30. April 2024)

Es gibt viele tolle Ideen und Ansätze für mehr gesellschaftliche Teilhabe – doch oft sind sie nur lokal bekannt. Das wollen wir ändern! Der Preis für offenherzige Weitergabe bietet all jenen eine Bühne, die ihre erfolgreichen Konzepte anderen zur Verfügung stellen. Hier finden Sie weitere Informationen. 

Öffentliche Bekanntmachung eines Antragsverfahrens für Multiplikatorenschulungen in der Integrationsarbeit 2024 (Bewerbungsfrist bis 30. April 2024)

Um Ehrenamtliche in ihrem Engagement für ein gutes Zusammenleben vor Ort zu unterstützen, fördert das Bundesprogramm »Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Vor Ort. Vernetzt. Verbunden.« (BGZ) im Auftrag des Bundesministeriums des Innern und für Heimat (BMI) jedes Jahr ein- oder mehrtägige Multiplikator*innenschulungen zur Qualifizierung und…

Fördermitteln für Schulungen zur ziel- und wirkungsorientierten Projektplanung in Projekten zur gesellschaftlichen und sozialen Integration von Zugewanderten (Bewerbungsfrist bis 30. April 2024)

Um dem Bedarf einer ziel- und wirkungsorientierten sowie nachhaltigen Projektplanung (ZWoPP) durch die Projektträger des Bundesprogramms "Gesellschaftlicher Zusammenhalt" gerecht zu werden, plant das BAMF auch im Jahr 2024 die Förderung von Schulungen für Mitarbeitende der Träger von Projekten im Rahmen des Bundesprogramms "Gesellschaftlicher…

Fördermittel für Multiplikatorenschulungen Ehrenamt (Bewerbungsfrist bis 30. April 2024)

Bürgerschaftliches Engagement schafft die Voraussetzungen für einen demokratischen und solidarischen Zusammenhalt, wie ihn das Bundesprogramm "Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Vor Ort. Vernetzt. Verbunden." (BGZ) stärken möchte. Ehrenamtlichem Engagement kommt im Integrationsprozess eine große Bedeutung zu. Dazu zählen Angebote zur Qualifizierung…

Bundeswettbewerb "Gemeinsam ESS-Kulturen erleben" (Bewerbungsfrist bis 29. April 2024)

Die BAGSO-Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V. zeichnet im Rahmen des Projektes Im Alter IN FORM „Gute Praxisbeispiele“ von leckeren und ausgewogenen ambulanten Mahlzeiten-Angeboten in Gemeinschaft für ältere Menschen aus, an denen auch zugewanderte Bürgerinnen und Bürger teilnehmen oder die gezielt für ältere Menschen mit…

Seminarreihe – „Das Ende des Lebens gut begleiten in Pflege-WGs“ am 25. April 2024, online

Ein würdevoller Umgang mit schwerstkranken und sterbenden Menschen in Pflege-Wohngemeinschaften ist wünschenswert – aber wie gelingt das? Die kostenlose dreiteilige Online-Seminarreihe beschäftigt sich intensiv mit dem Thema palliative Unterstützung. Mehr Informationen gibt es ab Anfang Januar 2024 auf der FaWo-Internetseite. Hier finden Sie…

7. Heidelberger Forum Gesundheitsversorgung am 25.04.2024, Heidelberg

Der starken Zunahme von chronischen und multifaktoriellen Erkrankungen mit einem erhöhten Versorgungs- und Pflegebedarf auf der einen Seite, stehen starre Strukturen und defizitäre Versorgungsprozesse sowie ein völlig unzureichendes Fachkräftepotenzial gegenüber. Unter dem Titel „Prävention, Innovation und die Medizin der Zukunft – Neue Bündnisse…

Freiwilligendienste in Gefahr – Auswirkungen von Budgetkürzungen auf soziales Engagement am 25. April 2024 | online

Die Erwartungshaltung an jungen Menschen ist, sie sollten sich für die Gesellschaft engagieren. Der Koalitionsvertrag sah dementsprechend einen Ausbau der Freiwilligendienste an. Pünktlich zur Halbzeit der Ampelregierung plant die Bundesregierung jedoch, das Budget für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) und das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) zu…

"(Gem)Einsam durch Alter?!" am 25. April 2024 | online

Im Alter steigt die Anzahl der Alleinlebenden. Gleichzeitig nehmen die sozialen Kontakte ab. Doch ist dies ein Grund zur Sorge? Und was hat dieser Trend mit Gesundheit zu tun? Der Vortrag beleuchtet zentrale Begriffe der Einsamkeitsforschung sowie den Zusammenhang von sozialer Isolation/Einsamkeit und deren gesundheitlichen Auswirkungen. Ein…

Fach- und Studientagung Über Einsamkeit reden. Kein Tabu. Ein Thema. am 23. und 24. April 2024 im Katholisch-Sozialen Institut, Siegburg

Einsame Menschen gibt es viele – sie werden tatsächlich nur zu selten wahrgenommen. Das Thema Einsamkeit ist sehr komplex und braucht in vielfacher Hinsicht mehr Sichtbarkeit und sensibilisierte Aufmerksamkeit, denn: Einsamkeit ist immer noch ein großes Tabuthema. Diese beiden Tage bieten Ihnen eine Möglichkeit, über Einsamkeit zu reden; sich dazu…

Zukunftswerkstatt Kommunen: Überregionales Werkstatttreffen in Frankfurt am 23. und 24. April 2024

Nachdem in den vergangenen Jahren jeweils drei regionale Werkstatttreffen der Cluster Nord-Ost, West und Süd-Ost durchgeführt wurden, findet im Abschlussjahr der ZWK erstmals ein überregionales Werkstatttreffen statt. Ziel ist es, eine Vernetzung zu ermöglichen, auch über die eigene Region hinaus. Dazu lädt die Stadt Frankfurt die Vertreterinnen…

Das zahlt doch die Kasse! Oder? am 22. April 2024

Die Verordnungs- und Erstattungsfähigkeit von analogen wie digitalen Medizinprodukten weckt bei vielen Gründern Umsatz- und Ertragsfantasien, da der Endkunde keine oder nur eine geringe Zuzahlung zu leisten hat. Aber was ist der rechtliche Rahmen, was sind die Anforderungen für eine Abrechnung „auf Rezept“? Die Möglichkeit der Erstattung ist…

vdek-Zukunftspreis 2024: „Zuhause gut gepflegt“ (Bewerbungsfrist bis 21. April 2024)

Die Betreuung und Versorgung von Menschen mit (drohender) Pflegebedürftigkeit ist schon heute aufgrund der demographischen Bedingungen sowie des Fachkräftemangels eine große Herausforderung für unsere Gesellschaft, die sich in den nächsten Jahren weiter zuspitzen wird. Um ihr zu begegnen, brauchen wir veränderte Pflegekonzepte und pflegerische…