Digitales Fachgespräch „Zivilgesellschaft in Krisenzeiten – Befunde und Perspektiven“ am 29.02.2024, online

Wie beeinflussen Krisen wie die Corona-Pandemie das bürgerschaftliche Engagement? Welche Folgen hat das für die Arbeit von Anlaufstellen für ältere Menschen? In einem digitalen Fachgespräch geht die Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS) diesen Fragen auf den Grund. Dr. Birthe Tahmaz präsentiert die Ergebnisse des Ziviz-Survey, einer repräsentativen Befragung von mehr als 12.000 zivilgesellschaftlichen Organisationen. Sie wird auch drei Thesen vorstellen, die relevant sind für die strategische Ausrichtung von Seniorenbüros und anderen Einrichtungen, die Menschen in ihrem Engagement unterstützen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist bis zum 23. Februar 2024 möglich.

Hier finden Sie weitere Informationen. 

So erreichen Sie uns

Beratungsstelle zur kommunalen Quartiersentwicklung
in Sachsen-Anhalt (BEQISA)
Breitscheidstraße 51
39114 Magdeburg 

Telefon 0391 886 46 15 
E-Mail info(at)beqisa(dot)de